Zwei Maskenträger mehr..

Wie setzt man diese Maske richtig auf? Diese Frage stellen sich aktuell aufgrund der Corona-Pandemie viele Menschen. Auch bei der Feuerwehr ist diese Frage im Rahmen des Lehrgangs für Atemschutzgeräteträger besprochen worden. Wichtig ist dies, da die Vollgesichtsmaske den Träger vor gefährlichen Gasen schützt. Mit Karsten und Christopher haben wir nun zwei weitere voll einsetzbare Kameraden mehr in unseren Reihen […]

Weiterlesen

Einsatz für die Bereitschaftsgruppe

Am Sonntag morgen 0:07 Uhr wurde die Bereitschaftsgruppe der FF Feudenheim zu einem Brand in einem Gebäude in der Neckarstadt alarmiert. Innerhalb kürzester Zeit war das Fahrzeug besetzt und wurde direkt zur Einsatzstelle beordert. Kurz vor Ankunft an der Einsatzstelle konnte Entwarnung gegeben werden und wir wurden wieder zurück ins Gerätehaus geschickt. Um 0.50 Uhr konnten wir, nach der Desinfektion […]

Weiterlesen

Feuerwehr zum Anfassen und nicht nur Online…

„Endlich wieder Schläuche rollen!“ lautete der ein oder andere Satz der 27 Kameraden/-innen am vergangenen Dienstag. In normalen Zeiten hätte das Ausbildungsbeauftragter Kristof Kopp nicht zu träumen gewagt. Doch nach mehreren Wochen Corona-bedingtem Übungsverzicht, war die Motivation der Kameraden/-innen auf dem absoluten Höhepunkt. Im ausgeklügelten Schichtsystem, Gruppen von jeweils nur 10 Personen und getrennten Umkleidemöglichkeiten lief diese Woche der Übungsbetrieb […]

Weiterlesen

Unwetter über Mannheim sorgt für zahlreiche Einsätze

Das Unwetter und die daraus resultierenden hohen Einsatzzahlen für die Feuerwehr Mannheim sorgte für die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Feudenheim kurz nach 19 Uhr. Binnen weniger Minuten konnten beide Löschfahrzeuge einsatzbereit gemeldet werden. Zur Abdeckung des Stadtschutzes blieben wir erst im Gerätehaus in Bereitschaft, bis um kurz vor 20 Uhr ein Einsatz kam. Durch das Unwetter war Wasser aus einer […]

Weiterlesen

Stadtschutz als nächtlicher Alarmierungsgrund

Wenn man um 01:45Uhr durch ein schrilles Geräusch aus dem Tiefschlaf gerissen wird, bedeutet das nichts Gutes. Für uns bedeutet es, schnell hellwach zu sein, sich anzuziehen und angespannt, aber fokussiert auf den Weg ins Gerätehaus zu machen. So auch am frühen Morgen des 3. Juni. Schnell waren ausreichend Einsatzkräfte im Gerätehaus und das erste Löschfahrzeug konnte einsatzbereit gemeldet werden. […]

Weiterlesen
1 2 3 92