FF Feudenheim und der DAFAK Pfennigbasar…

Zu den jährlichen Pflichtterminen gehört auch der Pfennigbasar in Mannheim. Seit Jahrzehnten unterstützt die FF Feudenheim das ehrenamtliche Engagement der DAFAK (Deutsch-Amerikanischer Frauen-Arbeitskreis) bei der Sammlung, den Transporten und dem Verkauf der vielen Tonnen Ware für den Pfennigbasar.

Auch dieses Jahr sind wieder viele Mannstunden im Mannheimer Rosengarten damit zu füllen, Kisten zu sortieren, Besucherströme zu bahnen, gute Laune zu verbreiten und nicht zuletzt Sicherheit zu gewährleisten.

Dies wurde auch an der traditionellen internen Eröffnung von allen Beteiligten gelobt, der “Chef der Truppe” Markus Appel wurde sogar mit dem Orden der Mainzer Ranzengarde dafür geehrte. (Ohne Kuss, aber dafür mit viel Applaus…).

Schnell füllte sich um 11 Uhr die Multihalle sodass von der großen Fläche und der immensen Auswahl an Schnäppchen bald nichts mehr zu sehen war!

Wir freuen uns über die wohlwollenden Worte, die Herzlichkeit des gesamten DAFAK-Teams uns gegenüber und wünschen allen Beteiligten einen angenehmen, erfolgreichen und stressfreien Pfennigbasar 2020.